Mit Troll Tours 2017 in See stechen

Faszination Feuer & Eis mit der MS Astor erleben

 

Der Nordlandspezialist Troll Tours geht im Sommer 2017 exklusiv mit der MS Astor auf große Nordlandkreuzfahrt. Insgesamt drei Schiffsreisen stehen zwischen 16. Juni und 16. Juli 2017 auf dem Programm, die ab sofort buchbar sind. Bei Buchung bis 30. September 2016 profitieren die Gäste von € 100,– Bordguthaben. Bei einer Buchung der Reisevariante 3 (16.6.-16.7.2017) erhalten Urlauber zusätzlich ein Getränkepaket für die Zeit an Bord inklusive.

 

Die Kreuzfahrten mit der MS Astor versprechen stilvolles und exklusives Reisen in kleinem Kreis. Maximal 578 Passagiere beherbergt das komplett renovierte und modernisierte Kreuzfahrtschiff, das einen aufmerksamen und individuellen Service garantiert. Troll Tours hat die MS Astor für die ausgewählten Nordland-Kreuzfahrten exklusiv für seine Gäste gechartert.

 

Die erste Kreuzfahrt vom 16. bis 29. Juni 2017 führt auf der 14tägigen Route von Bremerhaven entlang der Küste Norwegens mit Stopp unter anderem in Stavanger, Ålesund,  Tromsø und am Nordkap sowie einmal rund um Island, mit Rückflug ab Reykjavik. Preis ab € 1.899,– pro Person inkl. Rückflug nach Deutschland.

 

Die zweite Reise im Programm startet am 29. Juni 2017 mit dem Flug nach Reykjavik. Von dort aus führt die Kreuzfahrt nach Grönland mit Abstechern zum Beispiel nach Ammassalik, Nanortalik, Nuuk und Ilulissat, in der weltberühmten Diskobucht gelegen, bevor es zu den Westmänner Inseln, den Färöer und Shetland Inseln geht. Die Reise endet am 16. Juli 2017 in Bremerhaven. Reisepreis ab € 2.489,– pro Person inkl. Flug nach Island.

 

Dritte Reise im Programm ist die große vierwöchige Kreuzfahrt vom 16. Juni bis 16. Juli 2017, die die Routen der ersten beiden Reisen miteinander kombiniert. Preis ab € 3.599,– pro Person.

 

Bei allen drei Varianten sind unter anderem folgende Leistungen im Reisepreis enthalten: Vollpension, Captain’s Dinner und festlicher Gala-Abend sowie Teilnahme an allen Bordveranstaltungen.

 

Buchungen in jedem Reisebüro oder direkt bei Troll Tours – www.trolltours.de