Visit Wales

Wales wird selbst unter Großbritannienfans noch als echter Geheimtipp gehandelt. Seit 2001 unterstützen wir das walisische Fremdenverkehrsamt Visit Wales dabei, die Destination in Deutschland, Österreich und der Schweiz bekannter zu machen.

Facebook-Interaktionen 2019
Pressereisen
Gewinnspielteilnahmen 2019

Die Herausforderung

Die Sichtbarkeit und den Bekannheitsgrad von Wales als attraktives Reiseziel zu steigern und damit die Besucherzahlen aus den deutschsprachigen Märkten sowie eine deutliche Positionierung gegenüber den Konkurrenzmärkten England, Schottland und Irland zu erreichen. Unsere Zusammenarbeit mit Visit Wales begann im Jahr 2001 als Full-Service-Agentur. 2011 fiel die Entscheidung, alle Märkte von einer einzigen internationalen Agentur betreuen zu lassen. Nur vier Jahre später übernahm expert PR & HWM wieder die Marketing- und Trade-Vertretung für Wales.

Unser Ansatz

Entwicklung und Durchführung einer ganzheitlichen Kampagne zur Steigerung des Bekanntheitsgrades, der Sichtbarkeit und Wahrnehmung von Wales als potentielles Urlaubsziel für Reisende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Hauptziel der Kampagne ist das Wachstum der Tourismuswirtschaft in Wales durch die Steigerung der Besucherzahlen und der Aufenthaltsdauer von Urlaubern aus den genannten Ländern. Dies wird sowohl mit klassischer Pressearbeit erreicht, als auch mit einer reichweitenstarken B2C-Marketingkampagne sowie mit engen Kooperationen im B2B-Bereich mit Reiseveranstaltern. Zu unseren Aktivitäten zählen zudem Maßnahmen im Social-Media-Marketing, das Handling der gesamten deutschsprachigen Webpräsenz sowie die Unterstützung bei der Organisation und Umsetzung von Messeauftritten, etwa auf der ITB Berlin.

Erfolge und Zahlen

Organisation von durchschnittlich 46 Pressereisen pro Jahr mit einer Reichweite von 145 Millionen Leserkontakten und einem Werbewert von über £11 Millionen, was einem ROI von 1:157 (in £) entspricht. Letztes großes Projekt: eine 10-seitige Reisereportage im Magazin BRIGITTE erschienen im Winter 2019. In zehn Jahren haben wir 52 Gruppen-Pressereisen und Famtrips nach Wales organisiert und begleitet sowie 35 TV-Produktionen realisiert. 2001 hatten insgesamt nur 27 Reiseveranstalter in Deutschland Wales-Reisen im Programm – heute sind es über 300 Veranstalter in den deutschsprachigen Märkten, die Wales-Reisen anbieten. Die deutschlandweite Marketingkampagne 2019 in Medien wie DIE ZEIT, Brigitte Woman, Geo Saison, DER FEINSCHMECKER, Laviva, etc. erreichte eine Reichweite von 13,7 Millionen Nutzern und generierte 77.235 Gewinnspielteilnahmen.

Vor den Geschichten standen die Reisen. Sie sind verbunden mit vielen schönen Erinnerungen, Begegnungen und Hilfen. Ich habe vielfachen Grund, Danke zu sagen, und nenne, stellvertretend für alle, die einen Dank verdient haben, Kiki Müller, die bei der Planung wie vor Ort immer das Gespür für die richtige Entscheidung hatte. So war es leicht zu schreiben.

 

Michael Bengel, Reisejournalist und Buchautor